Datenschutzrichtlinien

Datenschutzrichtlinien

1.- DATENVERANTWORTLICHER

Wir möchten Sie darüber informieren, daß dasUnternehmenPLANELLA FERRER, S.L. (nachstehend und in Bezug auf dieses Dokument “HOSTAL CUBA” genannt) der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten ist.

Das Unternehmen hat seinen Sitz in der Straße San Magi, 1, 07013Palma de Mallorca und mit der Spanischen Steuernummer CIF B57784423.

Wenn Sie Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch HOSTAL CUBA haben, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten unter folgender Email-Adresse: info@hotelhostalcuba.com

2.- DATENERFASSUNG: Welche Daten werden erfasst und wie werden sie erfasst?

Die personenbezogenen Daten, die HOSTAL CUBA verarbeitet, sind  Daten, diees über die Formulare auf der Website, während des Check-insbei der Registrierung des Gastes oder von Dritten sammelt.

Die Daten, die von HOSTAL CUBA erfaßt werden, sind folgende: Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum und –ort, Nationalität und Ausweisdokument, Email-Adresse, Anschrift, Zahlungsmitteldaten und Unterschrift.  Weitere vom Kunden zur Verfügung gestellte Daten können ebenfalls erfaßt werden, um seine speziellen Anfragen zu bearbeiten.

HOSTAL CUBA kann auch Kundendaten über Dritte sammeln, wenn die Nutzer ausdrücklich ihre Einwilligung hierzu in den verschiedenen sozialen Netzwerken, oder  über Reiseagenturen, Onlinereisebüros und Reiseveranstalter, die Übernachtungen im HOSTAL CUBA vermarkten, geben.

In Bezug auf die gemäß dem vorherigen Absatz erhobenen Daten erfaßt HOSTAL CUBA im ersten Fall nur den Namen und die Email-Adresse und im zweiten Fall die Daten, die für die Erbringung der Dienstleistungen erforderlich sind.

Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, ist es notwendig, alle Daten, die in den Formularen gefordert werden,  anzugeben, insbesondere die ausdrückliche Einwilligung der betroffenen Person. Falls nicht alle erforderlichen Daten angegebenwerden, kann HOSTAL CUBA je nach Fall die  Anfrage des Kunden nicht bearbeiten.

HOSTAL CUBAist es auch gestattet, Bilder von Überwachungskameras zu erfassen, die in den Empfangs- und Gemeinschaftsbereichen installiert sind. HOSTAL CUBA informiert den Nutzer über die Existenz dieser Kameras durch ein Hinweisschild, das sowohl auf die Aufzeichnung der Bilder hinweist, als auch auf die Möglichkeit seine Rechte auszuüben.

3.- ZWECK UNDRECHTSGRUNDLAGE ZUR VERARBEITUNG: Wofür nutzen wir die Daten?

HOSTAL CUBA informiert die betroffene Person, daß ihre personenbezogenen Daten durch das UnternehmenPLANELLA FERRER, SL zu folgendem Zweck verarbeitet wird:

i. Bearbeitung der Nutzeranfragen. 

HOSTAL CUBAwird die Datenverarbeitung durchführen, die erforderlich ist, um dem Wunsch des Nutzers nach Informationen oder der Erbringung der vertraglich vereinbarten Leistungen nachzukommen. Auf diese Weise werden Daten wie Vorname, Nachnamen, Anschrift, Email-Adresse, Telefonnummer, undgegebenenfalls die Kreditkartendaten verarbeitet. Diese Verarbeitung wird nur durchgeführt, wenn HOSTAL CUBA die ausdrückliche Einwilligung des Nutzers vorliegt, da sie  für die Vertragserfüllung, an dem die betroffene Person beteiligt ist, oder für die Annahme  vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist.

Ebenfalls wird HOSTAL CUBA die Nutzerdaten verarbeiten, die erforderlich sind, um jeden Zwischenfallzu bearbeiten, der von den Nutzern gemeldet oder von HOSTAL CUBA entdeckt wurde. Die genannte Datenverarbeitung wird ausschließlich zu dem Zweck durchgeführt, den Zwischenfall oder jene Probleme, die aus ihm hervorgegangen sind,  zu lösen. Die Verarbeitung ist notwendig, um die berechtigen Interessen von HOSTAL CUBA und die Bedürfnisse des Kunden zu erfüllen.

ii. Versenden von Erinnerungen bei Nichtvollendung von Buchungen. Auf der Grundlage der Daten, die der Nutzer auf der Website eingegeben hat,  kann HOSTAL CUBA mit der ausdrücklichen Genehmigung des Nutzers, bei Nichtvollendung einer Buchung, die die betroffene Person selbst begonnen hat,Erinnerungen an ihn versenden.

HOSTAL CUBA ist diese Verarbeitung nur bei Vorlage der ausdrücklichen Einwilligung der betroffenen Person gestattet.

iii. Analysen der Kundeninteraktionen mit unserer Website. HOSTAL CUBAkann die personenbezogenenDaten der Website-Nutzer über ihre IP- oder MAC-Adresse verarbeiten, um Interaktionen, Bewegungen, Scrolls, Besuche, Produktanfragen, die der Nutzer auf unserer Website durchführen kann, zu analysieren.

Diese Verarbeitung ist erforderlich, um die berechtigten Interessen von HOSTAL CUBA zu wahren.

iv. Steuerungskontrolle der Website, Meldung und Management von SystemzwischenfällenHOSTAL CUBA wird alle notwendigen Überwachungs- und Kontrollmaßnahmen in Bezug auf die Nutzung der Website durchführen,  um jegliche betrügerische Nutzung, unbefugten Zugriff, Änderung oder Verlust von personenbezogenen oder nicht personenbezogenen Daten zu verhindern oder zu entdecken.

HOSTAL CUBA ist berechtigt, diese Verarbeitung durchzuführen, um die durch das Spanische Gesetz über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Geschäftsverkehr rechtlich vorgeschriebenen Verpflichtungen zu erfüllen, sowie die berechtigen Interessen von HOSTAL CUBA zur Gewährleistung der Netz- und Informationssicherheit zu wahren.

v. Bearbeitung  von Anfragen zu Datenschutzrechten und Meldung von Zwischenfällen Auf der Grundlage der von HOSTAL CUBA auf seiner Website zur Verfügung gestellten Formulare verarbeitet HOSTAL CUBA die personenbezogenen Daten, um die Anfragen zu bearbeiten.

vi. Verarbeitung von  Bildern der Überwachungskameras. Um die Sicherheit seiner Kunden innerhalb des Hotels und die Zugangskontrolle zu gewährleisten, hat HOSTAL CUBA Überwachungskameras installiert.

Diese Verarbeitung ist notwendig, um die berechtigten Interessen von HOSTAL CUBA zu wahren.

viii.- Bewerbungsmanagement.-  Wenn personenbezogene Daten in der Sektion “Stellen” eingegeben werden, erfaßt HOSTAL CUBA folgende Daten: den  Vor- und Nachnamen, die Email-Adresse, Telefonnummer und die Position, für den sich die Person bewirbt sowie die Daten, die der Kandidat selbst im Lebenslauf angegeben hat. Dies dient ausschließlich dem Zweck, die Bewerbung der Kandidaten für mögliche Stellenangebote zu bearbeiten.

HOSTAL CUBA ist durch die ausdrückliche Einwilligung der Nutzer zu dieser Verarbeitung berechtigt.

4.- DATENSPEICHERUNG

Die abgerufenen personenbezogenen Daten werden so lange verarbeitet, wie es zur Erfüllung des Zwecks, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist. Die entsprechenden Kreditkartendaten des Kunden werden gelöscht, sobald der Kunden vollständig ausgecheckt hat und alle offenen Posten beglichen worden sind.

HOSTAL CUBA bewahrt jedoch die personenbezogenen Daten weiterhin ordnungsgemäß gesperrt auf, auch wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr relevant sind, um sie den zuständigen Behörden, Richtern, Gerichten oder der Staatsanwaltschaft während der Verjährungsfrist der Klagen, die sich aus dem mit dem Kunden bestehenden Verhältnis ergeben können, zur Verfügung zu stellen und/ oder aufgrund der gesetzlich festgelegten Aufbewahrungsfristen.  Nach Ablauf dieser Fristen werden sie automatisch gelöscht.

Die durch die installierten Überwachungskameras aufgenommenen Bilder werden maximal für einem Monat nach ihrer Aufzeichnung gespeichert. Nach Ablauf dieser Frist werden sie gelöscht.

5.- DATENÜBERMITTLUNG

HOSTAL CUBA kann die Daten übermitteln an:

· Drittdienstleisterauf ausdrücklichem Wunsch des Nutzers

· Zuständige öffentliche Stellen, Strafverfolgungsbehörden und Gerichte auf Anfrage.

· Neben der oben genannten Übermittlung arbeitetHOSTAL CUBA mit Drittanbietern zusammen, die Zugang zu den personenbezogenen Daten des Kunden haben, und die die Daten im Namen und im Auftrag von HOSTAL CUBA  im Rahmen ihrer Dienstleistungen verarbeiten.

6.-RECHTSAUSÜBUNG

Die betroffenen Personen können ihr Recht auf Zugriff, Korrektur, Löschung und Widerspruch, sowie die Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenenDaten und der Übertragbarkeit  ihrer Daten,ebenso  wie das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhenden Entscheidung unterworfen zu sein, folgendermaßen ausüben und fordern:

Die Ausübung der Rechte kann durch eine schriftliche Anfrage an die oben genannte Postanschrift oder durch eine Anfrage an folgende Email info@hotelhostalcuba.com erfolgen.

Die betroffenen Personen können ihre Einwilligung in Bezug auf Verarbeitungen, die auf der Einholung ihrer Einwilligung beruhen, nach dem im vorherigen Absatz beschriebenen Verfahren widerrufen.

7.- MELDUNGEN VON ZWISCHENFÄLLEN UND BESCHWERDEN

Die betroffene Person, die auf irgendeine Weise von einer möglichen Sicherheitsverletzung oder einem Zwischenfall Kenntnis erlangt hat, der zu unbefugtem Zugriff, Störung, Änderung oder Löschung der ihn betreffenden oder einem Dritten gehörenden personenbezogenen Daten geführt hat, kann den Zwischenfall an folgende Email-Adresse melden: info@hotelhostalcuba.com

Die betroffenen Personen können, wenn sie mit der Antwort, die sie von HOSTAL CUBA in Bezug auf ihre Rechte erhalten haben, nicht zufrieden sind, bei der spanischen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einreichen.

In jedem Fall wird der Nutzer darauf hingewiesen, daß die Bearbeitung von Beschwerden über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Datenschutzbeauftragten von HOSTAL CUBA mit Sitz in der Straße San Magi, 1, 07014 Palma de Mallorca erfolgt. Wenn Sie Fragen bezüglich des Datenschutzes haben, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten unter folgender Email-Adresse: info@hotelhostalcuba.com. Bitte senden sie in beiden Fällen eine Kopie Ihres Ausweises oder eines anderen amtlichen Dokumentes, das sie identifiziert, bei der Anfrage mit.